Newsletter

Archiv

News+

15. Oktober 2019

Eine neue System-Lager-Box mit Koppelfunktion

Somit konnte nun das Rastermaß auch konsequent auf die Lagerbehälter übertragen werden und eine optimale Kompatibilität von Inhalt, Lagerbehälter und Regalsystem geschaffen werden.

Darüber hinaus konnten einige smarte Zusatzfeatures wie Koppelbarkeit, Staubschutzdeckel und Originalitäts-verschluss in die neuen Boxen integriert werden.

Die neuen System-Lager-Boxen in 4 Größen eignen sich ideal für den Transport, die Aufbewahrung und Lagerung von Kleinteilen, Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien.
Alle Boxen einer Größe lassen sich rutschsicher untereinander stapeln und mittels der optionalen Rutschclips auch untereinander verrasten. Dies ermöglicht einen sicheren Transport und weniger Handgriffe beim Umsetzen der Boxen an Ihren Lagerplätzen.

Glatte Innenwände und ein großer Innenradius an der Front vereinfachen das Entnehmen der Ware, gleichzeitlich sorgen Griffmulden hinten und vorne für einen hohen Tragekomfort.
Ähnlich wie die roten Sortimentsboxen aus dem Koffersystem können auch die System-Lager-Boxen über eine Schnittstelle auf der Rückseite in ein Schienensystem direkt am Arbeitsplatz oder einer Lochwand eingehängt werden.

Zudem gibt es ein breites Spektrum an Zubehör und Zusatznutzen: Ein transparenter Deckel dient nicht nur als Staubschutz, sondern kann für den Postversand seitlich mit Kunststoff - Plomben manipuliersicher verschlossen werden. Mittels eines in entsprechenden Aussparrungen geführten Umreifungsbandes kann die Box dann sogar ohne weitere Umverpackung direkt verschickt werden.

Für die Front der Box gibt es neben Trennstegen in transparent und durchgefärbt auch ein transparentes Sichtfenster, welches zur Entnahme aufgeklappt werden kann. Unterhalb der Öffnung ist auf der Front eine große Fläche zum Beschriften und Bekleben vorgehalten. Hier gibt es als Zubehör ebenfalls eine transparente Halterung, welche Stecketiketten aufnimmt. Auch auf der Seite der Boxen sind Aufnahmen für große Steck-Etiketten vorgesehen.

 

 

Trotz dieser vielfältigen technischen Funktionen und Anforderungen konnten wir der Box ein durchgängiges und cleanes Design im Duktus der System-Familie geben
und die Box bis zum werkzeugfähigen Datensatz im Hause BUSSE begleiten.

Ihr Ansprechpartner bei BUSSE:
Felix Timm, Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 73 08 / 81 14 99 0
timm@busse-design.com

Ihr Ansprechpartner bei Adolf Würth GmbH & Co. KG:
Wolfgang Hohl, Leiter System-Produkte
Adolf Würth GmbH & Co. KG
74650 Künzelsau
T +49 7940 15-1543
Wolfgang.Hohl@wuerth.com

Zurück

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Phone +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
E-Mail info@busse-design.com

Kontakt
powered by webEdition CMS