Newsletter

Archiv

News+

 

01. Mai 2010

Hightech plus Ästhetik: Die neuen Centronic-Handsender von Becker-Antriebe liegen ganz im Homing-Trend - Homing – das Zuhause wird zum Wohlfühl-Platz

Homing – das Zuhause wird zum Wohlfühl-Platz 
"Wohnst du noch oder lebst du schon?" – mit diesem Werbespruch trifft ein bekanntes schwedisches Möbelhaus den Nerv der Zeit: Die eigenen vier Wände werden zunehmend zum behaglichen Lebensmittelpunkt. Zukunftsforscher nennen diesen Trend „Homing“. Das Heim wird zum Nest, in dem man sich so wohlfühlt, dass man dort viel mehr Zeit verbringt: beim Relaxen, dem gemeinsamen Kochen oder beim Heimkino- und Spieleabend mit Freunden. Diesen Wandel der Wohnstruktur und -kultur macht besonders die internationale Möbelleitmesse „imm cologne“ in Köln seit geraumer Zeit sichtbar.

Komfortgedanke dominiert 
Modernes Wohnen bedeutet dabei: Alltag im komfortablen, designorientierten Ambiente genießen. Dabei steht nicht nur die schicke Möbeleinrichtung im Vordergrund. Viel wichtiger ist ein umfassender Komfortgedanke: Das Zuhause muss „ganz von selbst“ dazu beitragen, dass die Umgebung angenehm ist – natürlich dezent im Hintergrund.

Die Rollladenautomatisierungen von Becker-Antriebe sorgen für solchen Komfort: Sie geben Sichtschutz am Abend, schützen dank Sensor auch vor Blendung durch Sonnenlicht – immer unauffällig, aber präzise und zuverlässig. Das geht nur mit Hightech, die sich aber einfach und selbsterklärend bedienen lässt. 

Ästhetik kombiniert mit einfacher Handhabung: Die neuen Centronic-Handsender von Becker-Antriebe, gestaltet und konstruiert von BUSSE

Technik braucht Stil
Die Entwicklung zeigt auch: Technik wird weniger offen zur Schau gestellt als früher. Wo sie aber sichtbar wird, sind ansprechendes Design und Bedienkomfort gefragt. Becker-Antriebe und das Entwicklungs- und Designteam von BUSSE Design+Engineering tragen dem Rechnung: Die neuen Centronic-Handsender befriedigen nicht nur hohe Ansprüche an Stil, sondern sind auch konsequent einfach zu handhaben.

Die Zukunft: Heimautomatisierung 
Der Homing-Trend wird dafür sorgen, dass die Zukunft der vollständigen Heimautomatisierung gehört. Dabei sind etwa Heizung, Rollladensteuerung und Klimaanlage vernetzt. Ihr Zusammenspiel wird zentral und automatisch gesteuert. Das spart Energie – sowohl im Winter als auch im Sommer. Außerdem sorgt solch ein System für Raumtemperaturen, bei denen sich alle stets wohlfühlen.

Schon heute bietet Becker-Antriebe Motoren und Steuerungen für Rollladen- und Sonnenschutzsysteme, die mit diesen Automatisierungen harmonieren. Außerdem entwickelt das Unternehmen bereits selbst weitere dazugehörige Komponenten. So können sich die Menschen ganz auf das Wichtigste konzentrieren: Auf das Leben. Und zwar dort, wo es am schönsten ist: zu Hause.

Quelle: Pressemitteilung Becker-Antriebe GmbH

Kontakt: 
Becker-Antriebe GmbH
Marketing
Friedrich-Ebert-Straße 2-4
35764 Sinn
Germany
Telefon: +49 (0)2772 / 507-0
Telefax: +49 (0)2772 / 507-299
E-Mail: info@becker-antriebe.com
zur Website von Becker

Ihr Ansprechpartner bei Busse:
Michael Tinius, Tel.: 07308 811 499 70, 
tinius@busse-design.com
Zurück

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf:

Was möchten Sie tun?

 
Rückruf anfordern
Nachricht senden
Anrede*
Name*
Firma*
Telefon*
 
Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.
* Pflichtfelder
KONTAKT