Newsletter

Archiv

News+

01. Oktober 2009

Strategische Partner auf der MEDICA 2009: BUSSE Design + Engineering bei CAD-UL zu Gast

Nach der Beteiligung an mehr als 14 internationalen Messen im Jahre 2009, gehörte selbstverständlich auch die Teilnahme an der MEDICA für BUSSE Design + Engineering zum Pflichtprogramm. Vom 18. bis 21. November 2009 präsentierte sich das Unternehmen nun in Düsseldorf auf dem Stand seines strategischen Partners CAD-UL. An den vier Veranstaltungstagen zählte die weltgrößte Medizinmesse gut 138.000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern und konnte so selbst in Zeiten der Wirtschaftskrise ein Besucherplus im Vergleich zum Vorjahr erzielen. Auch BUSSE und CAD-UL ziehen eine durchweg positive Bilanz aus ihrem gemeinsamen Messeauftritt.

Seit 1984 ist CAD-UL mit Sitz in Ulm unter der Leitung der Gründer und Inhaber Reinhard Hertig und Willy Maurer sowohl auf kundenspezifische Entwicklung und Konstruktion als auch auf die Serienfertigung elektronischer Baugruppen spezialisiert. Und so hat sich die strategische Partnerschaft zwischen BUSSE Design + Engineering und CAD-UL bereits nicht nur in punkto Messeauftritt ausgezahlt: 
Die Partner konnten ihre gemeinsame Entwicklungskompetenz bereits in einer Reihe erfolgreicher Projekte unter Beweis stellen. Beispielsweise entwickelten sie zusammen im Kundenauftrag das Ulmer Stadiometer, die LED-Beleuchtung mit Dimmerfunktion für die EADS / ATLAS Schiffskonsolen sowie den Ulrich Medical Kontrastmittelinjektor. Und der Trend am Markt gibt den Partnern Recht: 

  • Intelligente Produktkonzepte benötigen immer mehr Elektronikkomponenten, welche im engen Dialog zwischen Designern, Gehäuse- und Mechanikkonstrukteuren und Elektronikentwicklern abgestimmt werden müssen.
  • Viele Unternehmen erweitern ihre internen Ressourcen nicht mehr ausschließlich in der klassischen Produktentwicklung durch externe Partner, sondern zunehmend auch in der Elektronik- und Softwareentwicklung.
  • Komplexe und dynamische Projekte erzielen besonders schnelle und optimierte Ergebnisse, wenn die Expertise spezialisierter und eingespielter Partner zentral gesteuert wird und die Gesamtentwicklung für den Auftraggeber aus einer Hand kommt.

Profitieren auch Sie von der Verknüpfung dieser für den Produkt- und Projekterfolg essentiellen Fachkompetenzen und nutzen Sie unsere integrierten Produktentwicklungsmöglichkeiten für einen sichereren und schnelleren Projektabschluss.

Über weitere strategische Partnerschaften unseres Hauses mit anderen entwicklungsrelevanten Fachgebieten und Spezialisten, z.B. zur Produktzertifizierung und technischen Dokumentation, informieren wir Sie in Kürze ausführlich. Möchten Sie bereits jetzt mehr erfahren, dann sprechen Sie uns an.

Für weitere Informationen zur integrierten Produktentwicklung mit CAD-UL steht Ihnen bei BUSSE Design + Engineering unser Vertriebsleiter Herr Timm, sowie bei CAD-UL der Kaufmännische Leiter Herr Backhaus gerne zur Verfügung.
 
Herr Timm, +49 (0) 7308 811 499 23,
timm@busse-design.com
 
Herr Backhaus, +49 (0) 731 49117 71,
dbackhaus@cad-ul.de
 
Zurück

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf:

Was möchten Sie tun?

 
Rückruf anfordern
Nachricht senden
Anrede*
Name*
Firma*
Telefon*
 
Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.
* Pflichtfelder
KONTAKT